PITS 2020 – Public-IT-Security

Nov 9, 2020

Online-Kongress zu IT-Sicherheit bei Staat und Verwaltung

11.-12. November 2020

 

Bereits seit über zehn Jahren ist die Public-IT-Security (PITS) ein relevanter Termin zum Austausch zu IT-Sicherheit. Im Zuge der Veranstaltung kommen die Verantwortlichen u. a. aus Einrichtungen des Bundes, der Länder und Kommunen sowie aus Wissenschaft und Wirtschaft zusammen. Auf der Agenda stehen Vorträge, Expertengespräche und Vernetzung der Teilnehmenden.

In diesem Jahr stellt Sandra Balz, Leiterin der Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand, das breite Unterstützungsnetzwerk für kleine und mittlere Unternehmen vor. Der Vortrag findet am zweiten Veranstaltungstag (10.35) unter dem Titel  “TISiM – Cyber-Resilienz der Wirtschaft durch neues Unterstützernetzwerk” statt.

Public-IT-Security 2020 (PITS)
11.11. / 12.11. 2020, 09:00-18:00 Uhr
Online
Anmeldung unter: https://www.public-it-security.de/anmeldung/

Das vollständige Programm  für beide Tage finden Sie hier.