Gewinnen Sie ein IT-Sicherheitsseminar bei der Cyber Akademie!
Bitte nehmen Sie dazu an einer kurzen Umfrage teil und helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiterzuentwickeln. Zur Umfrage

IT-Sicherheit in die Ausbildungspraxis bringen

Ort: Mittelstand-Digital Zentrum Berlin

Ausbildungsbetriebe sind erhöhten IT-Sicherheitsrisiken ausgesetzt: noch immer haben viele Auszubildende wenig Wissen zu IT-Sicherheit und Datenschutz. Gleichzeitig rotieren sie im Betrieb, wechseln Arbeitsplätze und IT-Geräte.

Deshalb ist IT-Sicherheit nun in den aktuellen Ausbildungsordnungen integriert worden. Auszubildende sollen zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit, einem sicheren Arbeitsplatz, sowie sichere Kommunikation und Zusammenarbeit geschult werden.

Dieser eintägige Workshop richtet sich an die Ausbildungsverantwortlichen im Betrieb. Sie erhalten hier nützliches didaktisches und methodisches Wissen, um die wichtigen Grundlagen der IT-Sicherheit in die Wissensvermittlung im Arbeitsalltag zu integrieren.

Sie versetzen sich dafür zunächst in die Rolle der Auszubildenden. Welche Ansprache erleichtert den Zugang zum Thema? Sie lernen spannende Fallbeispiele kennen und erfahren, wie Sie Gamification als Methode für sich nutzen können.

Das Mittelstand-Digital Zentrum Berlin veröffentlicht diesen Workshop als Anlaufstelle der Transferstelle für IT-Sicherheit im Mittelstand (TISiM). Der Workshop wird im Rahmen des Teilprojektes mIT Sicherheit ausbilden umgesetzt.

Weitere Informationen finden Sie hier.